Waldeigentum

Kontakt

Landesbetrieb HessenForst
Bertha-von-Suttner-Straße 3
34131 Kassel-Wilhelmshöhe
Tel.: 0561 3167-0
Fax: 0561 3167-101
E-Mail: Landesbetrieb HessenForst

Ihr Ansprechpartner:
Jörg Burkard
Tel.: 0561 3167-145
Fax: 0561 3167-201
E-Mail

 

Naturschutzrechtliche Kompensationsmaßnahmen

Wir übernehmen die Planung und Umsetzung - alles aus einer Hand

Eingriffe in Natur und Landschaft müssen durch geeignete Maßnahmen des Naturschutzes kompensiert werden. So kann der durch die Ausweisung eines Baugebietes oder durch Großprojekte wie eine Straßenbaumaßnahme entstehende Flächenverlust ausgeglichen werden. Im Staatswald von HessenForst gibt es dazu verschiedene Möglichkeiten.

Unsere Spezialisten beraten Sie in allen Fragen um die naturschutzrechtliche Kompensation. Als kompetenter Dienstleister werden wir für Sie in Planung und Durchführung der Maßnahmen aktiv. Dazu gehört auch die Abstimmung mit den zuständigen Fachbehörden. 

Wir vermitteln und verkaufen Ökopunkte aus Ökokonten und naturschutzrechtlichen Kompensationsmaßnahmen. Wir übernehmen zudem für Sie die nach der Kompensationsverordnung geforderte dreißigjährige Funktionssicherung sowie - soweit erforderlich - auch eine Pflege der Kompensationsmaßnahmen.

Beispiele für von HessenForst durchgeführte Kompensationsmaßnahmen sind das Pflanzen seltener Baumarten, der Umbau von Nadelholzbeständen an Gewässern in standortgerechte Erlen/Eschenbestände, naturnahe Waldrandgestaltung, die Anlage von Feuchtbiotopen, die Erhaltung und Förderung von Totholz sowie Prozessschutzmaßnahmen im Wald.