Holz + Jagd

AVZB-Forst

Die aktuellen allgemeinen Verkaufs- und Zahlungsbedingungen für die Holzverkäufe des Landesbetriebs HessenForst finden Sie hier

 

Rohstoff Holz: Baustoff und Energielieferant

Foto vom Buchenwald mit langen Buchen

Holz ist ein vielseitig einsetzbarer, immerzu nachwachsender Roh-, Bau- und Werkstoff. Aus Holz bauen wir Möbel und Häuser, es liefert Papier, dient als Brennmaterial und ist Bestandteil vieler Produkte. Unsere naturnahe Forstwirtschaft liefert den heimischen und nachwachsenden Rohstoff Holz. Holz wächst nachhaltig und ist umweltfreundlich.

Der hessische Wald liefert uns alle gängigen mitteleuropäischen Holzarten. Von Buche, Eiche und Fichte bis Esche, Ahorn und Elsbeere. Die Art der Lieferung (frei Waldweg, frei Waggon, frei Werk, Verkauf auf dem Stock) kann in Abhängigkeit vom nachgefragten Produkt und der nachgefragten Menge vereinbart werden. Auskünfte über Bestell- und Liefermöglichkeiten von Holz oder Brennholz erhalten Sie bei den hessischen Forstämtern und der Zentrale des Landesbetriebs HessenForst.

Brennholz
Stammholz
Submission
Motorsägenlehrgänge

Nachhaltig und naturnah

Im Staatswald des Landes Hessen wird Holz nachhaltig und in naturnah bewirtschafteten Wäldern erzeugt. Dies wird jährlich durch unabhängige Zertifizierungsstellen kontrolliert und durch das PEFC-Siegel (Registriernummer PEFC/0421061/014110000000) und das FSC®-Siegel (Zertifikatsnummer IMO-FM/COC-140414) bestätigt.

Weitere Informationen zur Nachhaltigkeitszertifizierung bei HessenForst