Wald erleben

Öffnungszeiten Museum

Dienstag, Donnerstag, Sonntag jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr

Für Besuchergruppen ist nach Voranmeldung jederzeit eine Führung durch das Museum möglich.

Kontakt

Regionales Umweltbildungszentrum
Holz- und Technikmuseum
Im Schacht 6
35435 Wettenberg
06406/8307400
Zur Homepage

Ihre Ansprechpartnerin:
Rita Kotschenreuther
Tel.: 0160 4707445
E-Mail

 

Holz+Technik Museum

Sägegatter im Holz+Technik Museum

Aus Wald wird Holz – aus Holz Kultur

Im Holz+Technik Museum (HTM) in Wettenberg erleben kleine und große Besucherinnen und Besucher anschaulich und interaktiv alles rund um das Thema Holz und dessen wunderbare Nutzungsmöglichkeiten.

Anfassen und Mitmachen - auf über 800 m² bietet das Holzerlebnishaus fünf Bereiche, in denen ausprobiert oder auch gewerkelt werden kann:

  • Forst,
  • Sägegatter mit Zimmereiabteilung,
  • die Schreinerwerkstatt,
  • Energie aus Holz
  • und eine Dampfmaschine.

Im Außengelände warten mit Seilbahnfahren und Balancierparcours Spiel und Abenteuer.

Pädagogische Angebote

Das Holz+Technik Museum ist Regionales Umweltbildungszentrum und Zertifizierter Bildungsträger für nachhaltige Entwicklung. Kinder, Jugendliche und Erwachsene erleben auf einer spannenden und interaktiven Reise durch Wald und das Holzerlebnishaus, wie aus einem Baumsämling ein Baum und ein fertiges Möbelstück oder ein wärmendes Feuer entsteht. Zusammenhänge von nachhaltiger Waldnutzung und eigenem Konsum werden erlebbar.
Die Gruppen werden von einer zertifizierten Waldpädagogin von HessenForst fachlich begleitet.

Flyer Holz+Technik Museum [PDF, 936 KB]

Flyer Pädagogische Angebote [PDF, 5,1 MB]

Das Holz+Technik Museum ist Kooperationspartner von HessenForst.

Foto am Seitenanfang: Holz+Technik Museum