Übersicht der hessischen Forstämter

Forstamt Wettenberg  –  Weihnachtsbäume

Mein Weihnachtsbaum direkt von HessenForst

Holen Sie sich ein Stück Natur ins Haus - mit frisch geernteten Weihnachtsbäumen aus der Region.

Weihnachtsbäume im Morgenlicht mit Frost überzogen

Ihr Weihnachtsbaum kurz vor der Ernte (Foto: swa182, shutterstock)

Auch in diesem Jahr bietet Ihnen das Forstamt Wettenberg wieder Weihnachtsbäume aus dem heimischen Wald an: Zu nachfolgenden Terminen können Sie sich auf die Suche nach Blaufichten und Tannen machen.
Den Weihnachtsbaum direkt vom Förster zu holen, hat für viele Tradition. Nicht zuletzt wegen der Frische strömen Jahr für Jahr viele Besucher in den Wald: Mit dem Kauf eines Weihnachtsbaumes vom Förster werden lange Transportwege vermieden. Auch ist es immer wieder ein Erlebnis für die ganze Familie auf die Suche nach dem "Einen" Weihnachtsbaum zu gehen. Zudem beantwortet Ihr Förster gerne Fragen rund um den Wald.

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen und besuchen Sie uns zu den folgenden Terminen:

1. Termin: Revierförsterei Linden
Wann: Samstag, 15.12.2018 von 9.00 bis 14.00 Uhr
Treffpunkt: Anfahrt über L 3132 Gießen - Watzenborn-Steinberg, von Gießen kommend Einfahrt letzte Schranke rechts vor der Stadtgärtnerei (ausgeschildert).
Die Bäume werden auf Wunsch eingenetzt. Sägen sind vorhanden.


2. Termin: Revierförsterei Linden
Wann: Samstag, 15.12.2018 von 14.00 bis 16.00 Uhr
Treffpunkt: Anfahrt über L 3132 Gießen - Watzenborn-Steinberg, von Gießen kommend, nach Unterführung A 485, rechts Richtung Fa. Bieber und Marburg.
O Tannenbaum - Zum Weihnachtsbaum mit dem Pferd
Ein Angebot für Familien, die sich nach einem besinnlichen Waldspaziergang mit Pferd ihren Weihnachtsbaum selbst ernten möchten.
Mit Keksen, Kinderpunsch und Geschichten zum Weihnachtsbaum. In Zusammenarbeit mit der Firma LUGENA - Natur und Bildung. Die Teilnahme ist kostenlos.
Bitte für diesen Termin über das Forstamt Wettenberg anmelden (0641 460460-0).


3. Termin: Holz + Technikmuseum
Neben den Terminen im Wald findet auch wieder ein Verkaufstermin mit bereits geernteten Weihnachtsbäumen am Holz + Technikmuseum (HTM) statt.
Wann: Samstag, 15.12.2018 von 12.00 bis 16.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz des Holz + Technikmuseums (Im Schacht 6, 35435 Wettenberg-Wißmar)
Mit Glühwein und Kinderpunsch vom offenen Feuer sowie kleine Aktivitäten rund um's Holz.
Hier gelten andere Verkaufspreise, die Sie direkt beim HTM unter 06406 8307400 erfragen können.


4. Termin: Revierförsterei Lich
Wann: Samstag, 15.12.2018 von 10.00 bis 15.00 Uhr
Treffpunkt: Pflanzgarten an der L3355 (Hattenröder Straße). Routenplaner über Google-Maps.
Hier können Nordmanntannen geerntet werden. Es gelten abweichende Verkaufspreise.
Bei Fragen wenden Sie sich an Hr. Schuhmann 06404 806-234 oder Hr. Gessner 0160 4714160.



Bei Fragen, nicht nur rund um Ihren Weihnachtsbaum, steht ihnen das Forstamtsteam gerne zur Verfügung.
Die Preise für Ihren Weihnachtsbaum entnehmen Sie bitte der Tabelle:

PreiseGrundpreis je vollen MeterZwischengrößen, angefangene 0,5 Meter
Fichte
Blaufichte
Edeltanne
8,00 €
13,00 €
19,00 €
4,00 €
7,00 €
10,00 €