Naturschutz

Natur fühlt sich in Hessen wohl:

Es gibt 583 FFH-Gebiete und 60 Vogelschutzgebiete

Davon liegen ¾ der FFH-Gebiete und 60 % der VSG im Wald

Buchenwälder haben den größten Anteil an den Wald-FFH-Gebieten

 

Ein Puzzelstück im Naturschutz Europas

Hirschkäfer (Foto: T. Ullrich)

Natura2000 – Bewahren, was kostbar ist

Weil Landesgrenzen für Lebensräume von Tieren und Pflanzen keinerlei Bedeutung haben, hat die EU im Jahr 1992 ein Konzept entwickelt, um natürliche Lebensräume sowie wildlebende Tiere und Pflanzen in Europa zu erhalten. Diese sogenannte „Natura2000-Richtlinie“ bildet die Grundlage für ein europaweites Netz aus Schutzgebieten.

Schutzgebiete für Lebensräume

Artenschutz