(D)Ein Jahr für den Wald

17.04.2019

Freiwilligendienst bei HessenForst

Wir bieten im aktuellen Jahrgang 2019/2020 zwei Freiwilligendienststellen an. Wir kooperieren bei diesem Angebot mit den Ev. Freiwilligendiensten der Diakonie Hessen (ev. Freiwilligendienst Diakonie). Der Ökologische Bundesfreiwilligendienst beginnt bei uns am 01.08.2019 und endet am 31.07.2020.

In dieser Zeit kannst du vielfältige Aufgaben eines Forstamtes kennenlernen. Sie reichen unter anderem vom Forstbetrieb über den Naturschutz, Jagd, Waldpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zum Holzverkauf.

Über uns

Unser Forstamtsbereich erstreckt sich zwischen den Städten Frankenberg im Norden und Marburg im Süden. Der Burgwald zählt zu den größten zusammenhängenden Waldgebieten in Hessen.

Bewerbung

Um an deinen Arbeitsort im Wald zu gelangen, ist es meistens notwendig mit einem Auto dort hin zu fahren. Daher solltest du einen Führerschein der Klasse B und auch ein Auto besitzen. Für Fahrten mit deinem Auto erhältst du eine Entschädigung.

Wenn du dich bewerben möchtest oder noch mehr Informationen benötigst, dann nimm doch Kontakt mit uns auf:

Dein Ansprechpartner:

Ingo Schulze

06451-7208-32

Email: Ingo.Schulze@forst.hessen.de