Forstamt Romrod beteiligt sich an Firmenlauf „Alsfeld bewegt“

12.09.2019

15 Mitarbeiter/-innen laufen für den guten Zweck

Zum fünften Mal seit 2011 fand in Alsfeld als Charity-Veranstaltung der Firmenlauf „Alsfeld bewegt“ statt. Mit der Rekordanmeldung von 1.111 Teilnehmern wurden die Erwartungen der Veranstalter übertroffen und wird der Überschuss für gemeinnützige Projekte wiederholt im fünfstelligen Bereich liegen (2017 – 12.000 €). Die 5,5 km lange Strecke des Charity-Lauf-Events führte über die Alsfelder Innenstadt ins Industriegebiet und durch das Naherholungsgebiet „In den Erlen“ zum Ziel. Getreu dem Motto „der Weg ist das Ziel“ liefen auch 15 Teilnehmer des Forstamtes Romrod für den guten Zweck. Für die „Sport im Team“-Veranstaltung wurden eigens entsprechende Laufshirts mit unserem aktuellen Slogan „Wald bewegt“ auf der Rückseite beschafft. Bei bestem Laufwetter – trocken und 15 Grad – absolvierten alle Teilnehmer/-innen, ob joggend oder walkend, erfolgreich die Strecke. Man wurde sich bei der anschließenden Erfrischung sehr schnell darüber einig, in zwei Jahren wieder dabei zu sein.

„Wald bewegt“ als Motto zum Firmenlauf „Alsfeld bewegt“