Liebe macht blind

24.07.2020

Nicht nur uns Menschen, sondern auch unsere Rehe.

Mitte Juli bis Mitte August sind unsere heimischen Rehe im Hormonrausch der Paarungszeit.

Zu Ihrem Vorspiel gehört es, dass der Bock die Ricke oft kilometerweit über Felder, Wiesen und durch Wälder vor sich her treibt. Bei diesem wilden Treiben lassen sie aber, blind vor Liebe, oftmals die Vorsicht fallen und stürmen auch über Straßen ohne auf den Verkehr zu achten. Daher ist derzeit beim Autofahren erhöhte Vorsicht geboten. Insbesondere, da ja nach dem ersten Reh meistens noch ein zweites kommt.

(Bild: HessenForst, L. Karner)