Noch 75 Tage bis zu den KWF-Thementagen

12.04.2019

Die fünften KWF-Thementage „Walderschließung heute und neue Wege zur Logistik“ finden am 26. und 27. Juni in Richberg mitten im schönen Knüllgebirge statt. HessenForst ist in diesem Jahr regionaler Partner des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF).

Walderschließung als Schwerpunkt

Die Walderschießung hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Zunehmende Anforderungen durch Holzlogistik, Gesellschaft und Naturschutz fordern eine kontinuierliche Verbesserung der Erschließung, die Grundlage für eine effiziente Waldbewirtschaftung ist. Ziel der Fachveranstaltung ist es daher, aktuelle technische Verfahren von Feinerschließung, Wegebau, Unterhaltung und Pflege sowie Geräte, Werkzeuge und Hilfsmittel vorzustellen und deren praktische Anwendung zu zeigen. Neutral moderierte Praxisdemonstrationen und themenbezogene Produktpräsentationen von fachspezifischen Ausstellern werden durch Fachforen und Workshops ergänzt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

(Foto: Christian Mühlhausen/KWF)