Sommerferienspiele im Wildpark

13.08.2019

Ausgelassenes Toben in der letzten hessischen Ferienwoche vor Schulstart

26 Kinder im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren konnten sich in der letzten Ferienwoche noch einmal so richtig austoben im Erlebnis-Wildpark „Alte Fasanerie“ in Hanau. „Viel zu schnell sei die Zeit vergangen“, so die einhellige Meinung der „Wildpark-Kinder“, die am liebsten auch die Nächte in der Fasanerie-Natur verbracht hätten. Auch die Eltern waren glücklich, da ihre Kinder abends zwar völlig ermattet, dafür aber ausgeglichen und zufrieden in die Betten fielen.

Zu den größten Highlights der Wildpark-Ferienwoche zählten die Schnitzeljagd zwischen Jägern und Gejagten, gemeinsame Arbeiten mit den Tierpflegern, Schnitzkurse mit Holz und Bambus, Beobachtungen und Entdeckungen in der Wildparknatur sowie Lagerfeuer und Stockbrot.

Wir wünschen allen Kindern einen guten Schulstart und freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Aktionen.

Gruppenbild Sommerferienspiele