Weihnachtsbaum-Verkauf bei HessenForst – Forstamt Fulda

19.11.2019

Holen Sie sich ein Stück Natur ins Haus – mit frischen Weihnachtsbäumen aus der Region direkt vom Förster!

HessenForst – Forstamt Fulda bietet in diesem Jahr wieder eine große Auswahl von Tannen und Fichten aus dem heimischen Wald an. Es stehen bereits geerntete Bäume zur Auswahl bereit und es besteht zudem die Möglichkeit, den Weihnachtsbaum selbst zu ernten. Für das leibliche Wohl ist an den Verkaufsständen ebenfalls gesorgt.

Am Samstag, den 14.12.2019 finden an folgenden Plätzen Weihnachtsbaumverkäufe statt:

Revierförsterei Giesel (09.00 – 16.00 Uhr)
am Parkplatz Sieberzheiligen (direkt an der Landstraße zwischen Giesel und Hosenfeld)
Hier können Sie Ihren Weihnachtsbaum selbst ernten oder unter bereits frisch geernteten Bäumen auswählen.

Revierförsterei Marbach (09.00 – 15.00 Uhr)
(an der Weihnachtsbaumkultur) Abfahrt B 27 Marbach-Nord nach Rückers
Hier können Sie Ihren Weihnachtsbaum selbst ernten oder unter bereits frisch geernteten Bäumen auswählen.

Forstamt Fulda, Gerloser Weg 4, 36039 Fulda (09.00 – 13.00 Uhr)
Sie können Ihren Weihnachtsbaum wie jedes Jahr direkt am Forstamtsgebäude unter bereits frisch geernteten Nordmanntannen auswählen.