Wildpark „Alte Fasanerie“ bietet Führungen für verschiedene Zielgruppen an – auch Schulklassen sind willkommen!

16.09.2020

September 2020

Seit Juni finden für interessierte Gruppen wieder Führungen im Wildpark statt. Nun können auch wieder Schulen im Klassenverband eine Führung in der „Alte Fasanerie“ buchen. Die zweistündigen Führungen finden unter Wahrung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln statt und erfolgen in enger Absprache mit den zuständigen Lehrerinnen und Lehrern. Starke Partner wie die Firma Evonik und die Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land (eine Gründungsinitiative der Sparkasse Hanau) übernehmen im Rahmen ihrer Umweltbildungspatenschaften die Kosten für die Führungen im Wildpark.

Für Gruppenanfragen aus dem Privatbereich (zum Beispiel Kindergeburtstage, Betriebs- und Vereinsausflüge) gelten noch reduzierte Teilnehmerzahlen. Kindergeburtstage werden für Kinder ab 6 Jahren angeboten. Die Aufsichtspflicht für alle Führungen liegt bei Eltern bzw. zuständigem Betreuungspersonal.

Für jeden Geschmack „Etwas“

Das Wildparkteam bietet zurzeit sieben unterschiedliche Themen an. Zur Auswahl stehen Waldmeisterschaft, Waldindianer- und spielerische Erkundungstour, Märchenspaziergang, die Wilde Waldwerkstatt für Kreative, eine Wildparkrallye sowie fachkundige Führungen für Erwachsene. Alle Themen können über das Buchungsformular der Homepage (unter Führungen und Lagerfeuer / Zielgruppe Kindergeburtstage und Familienführungen) nachgefragt werden. Die Kosten für eine zweistündige Führung betragen 80,00 Euro zuzüglich Eintritt in den Wildpark.

Foto: Jürgen Ott