Wir pflanzen den Wald von morgen

23.01.2020

Dem hessischen Wald geht es im Moment nicht gut. Trockene Sommer und Borkenkäfer im Überschuss setzen den heimischen Wäldern teilweise erheblich zu. Besonders die Fichtenbestände sind gefährdet und müssen teilweise in großem Umfang gefällt werden.

Am 20. März wollen die Schülerinnen und Schüler der Hans-Elm-Schule in Sinntal aktiv etwas für unseren Wald tun. Aus diesem Grund findet im Bereich Sinntal eine Pflanzaktion statt, bei der wir Weißtannen pflanzen werden. Um die kleinen Pflänzchen vor Wildverbiss zu schützen werden gleichzeitig Schutzhüllen angebracht. Die Veranstaltung beginnt um 08:30 und endet um ca. 13:00 Uhr.

Auch Sie können aktiv an Pflanzaktionen teilnehmen. Melden Sie sich einfach auf der Homepage von HessenForst an. Enstprechende Informationen erhalten Sie dann zeitnah vor der Pflanzaktion. Je nach Teilnehmerzahl kann es zu Terminevrschiebungen kommen.

Hier gehts zur Anmeldung.

Gern können auch Sie uns mit Spenden unterstützen. Für 5 € pflanzen wir für Sie einen Baum! (Sparkasse Kassel, IBAN: DE82 5205 0353 0001 1295 82, Verwendungszweck: Spende „Unser Wald“, Vorname/Nachname).

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns bereits vorab!

Spenden können steuerlich geltend gemacht werden. Für Spenden ab einem Betrag von 200,- € stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus. Hierfür teilen Sie uns bitte an das E-Mail-Postfach Spendenbescheinigung@forst.hessen.de Ihre Anschrift, Ihren vollständigen Namen, Ihren gespendeten Betrag, sowie den Tag der Überweisung mit. Mit einer Spende erklären Sie, dass Sie namentlich im Sponsoringbericht der Landesregierung und auf der Homepage von HessenForst genannt werden können.

Haben Sie interesse direkt mit den Schülerinnen und Schülern der Hans-Elm-Schule zu Pflanzen? Auf der Karte finden Sie den Treffpunkt und die Flächen die Bepflanzt werden sollen. Bitte vorher anmelden!