Wildpark Alte Fasanerie, Fasaneriestraße, Hanau, Deutschland
Fr. 04. Sep - Sa. 05. Sep
11:05 - 11:05

Fotoworkshop im Wildpark Alte Fasanerie am Freitag, 4.9. und Samstag, 5.9. 2020

Für angehende oder bereits etwas erfahrene Tierfotografen bietet die Alte Fasanerie ein ideales Revier, mit dem Wald als natürliche Kulisse und den (fast) immer sichtbaren Tieren. Eine gute Voraussetzung für großartige Fotografien, auf denen das Tier lebendig und authentisch wirkt. Der Workshop gibt einen Einstieg in die (Wild-)Tierfotografie. Der Kurs wird von Photocoach Detlef Sundermann geleitet und besteht aus zwei Teilen. Am Freitagabend (17-19 Uhr) wird über die Voraussetzungen und Vorgehensweise für eine erfolgreiche Tierfotografie gesprochen. Dabei soll auch das Thema Fototechnik und Bildgestaltung nicht zu kurz kommen. Am Samstag darauf (9-15 Uhr) geht es mit der Kamera zu verschiedenen Tieren. Während der Exkursion gibt es eine individuelle Beratung. Den Abschluss des Workshops bildet die große Bildbesprechung mit einer Auswahl aus allen Fotos. Es gibt eine kurze Mittagspause.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Fotografie und Kameranutzung und Geduld

Mitzubringen ist: Kamera, Objektiv (ideal Tele), ausreichend Akkus und Speicherkarten, ggf. Stativ

Kosten: 55 Euro plus einmalig Eintritt in Höhe von 5 Euro.

Der Kurs findet außer bei Gewitter, Dauerregen und schwerem Sturm bei jedem Wetter statt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4, max. 10 Personen können teilnehmen.

Treffpunkt ist jeweils vor Eingang 1 (Haupteingang).

Teilnahme nur mit Anmeldung (wegen der Coronaauflagen mit Adresse, E-Mail und Telefon) unter sun-info@t-online.de

Foto: Detlef Sundermann