Extremwetterrichtlinie – Wald

20.05.2021

Neufassung der Extremwetterrichtlinie Wald im April 2021 in Kraft gesetzt.

Allgemeine Informationen:

https://rp-darmstadt.hessen.de/umwelt-und-energie/forsten/forstliche-foerderung

Richtlinie:

https://rp-darmstadt.hessen.de/sites/rp-darmstadt.hessen.de/files/Extremwetterrichtlinie-Wald%20vom%2001.04.2021_0.pdf

Wichtig (siehe Richtlinie):

  • Beantragung einer Förderung für bearbeitetes Schadholz nach bisherigem Verfahren (im Nachgang zum Einschlag ohne Voranmeldung) nur noch bis 30.06.2021 möglich (Förderbereiche: III.1.1 Räumung / III.2.2 Waldschutz II)
  • Neuaufnahme des Förderbereiches „III.1.2 Entnahme von Kalamitätshölzern (Verkehrssicherung)“
  • Neuaufnahme des Förderbereiches „III.3 Wiederaufforstung nach Extremwetterereignissen“

Nähere Informationen finden Sie in der Richtlinie und den einzelnen Förderanträgen!

Forstamt Burghaun
Schloßstr. 12
36151 Burghaun

Extremwetterrichtlinie – Wald

27.04.2021

Die aktuelle Extremwetterrichtlinie – Wald vom 01.04.2021 kann auf der Homepage des Regierungspräsidiums Darmstadt aufgerufen werden.

Zu dieser neu gefassten Extremwetterrichtlinie – Wald können auf dieser Seite ebenfalls seit dem 26.04.2021 die Antragsvordrucke abgerufen werden.

Weiterhin erhalten die Forstämter in Kürze vom RP Darmstadt noch nähere Informationen zum Umgang mit der Richtlinie und den Förderanträgen.