Verstärkung für das Forstamt gesucht!

22.07.2022

Für das Forstamt Bad Schwalbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierte und engagierte Persönlichkeit (w/m/d) als Forstwirtin / Forstwirt.

Zu ihren Aufgaben gehören: Mitarbeit in einer teilautonomen Arbeitsgruppe des Forstamtes

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Ausbildungsberuf Forstwirtin/ Forstwirt
  • Gesundheitliche Eignung
  • Fachliche, handwerkliche und technische Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Verständnis für wirtschaftliche und ökologische Zusammenhänge einschließlich Naturschutz und Landschaftspflege
  • Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Offenheit für neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Waldarbeit und Forsttechnik, insbesondere beim Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Idealerweise praktische Berufserfahrung

Wir bieten Ihnen ein interessantes Berufsfeld im Kreis von engagierten, innovativen Mitarbeitenden.

Zur Bewerbung sind alle Personen mit entsprechender Qualifikation zugelassen.

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TV-Forst Hessen. Höhergruppierungsmöglichkeiten bestehen im Rahmen der tarif- und haushaltsrechtlichen Vorgaben. Bei entsprechender Eignung und einer Berufserfahrung von mindestens 2 Jahren besteht die Möglichkeit der Fortbildung zur Forstwirtschaftsmeisterin / zum Forstwirtschaftsmeister.

Wir möchten den Frauenanteil in diesem Berufsfeld erhöhen. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Die Stellen sind grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Als familienfreundlicher Arbeitgeber unterstützen wir Sie zudem bei einer familienfreundlichen Arbeitszeitgestaltung und bieten vielfältige Formen der Teilzeitbeschäftigung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per Mail ForstamtBadSchwalbach@forst.hessen.de, bis zum 13.08.2022 an HessenForst, Forstamt Bad Schwalbach, Gartenfeldstraße 32, 65307 Bad Schwalbach. Telefonische Auskunft erteilt Ihnen die Dienststelle (06124 7073-0).