Weihnachtsbäume aus der Region

22.11.2022

Der diesjährige Weihnachtsbaumverkauf des Forstamts Burgwald findet

am Samstag, den 10.12.2022

von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

am Forsthaus Sterzhausen

(Forsthaus 1, 35094 Lahntal-Sterzhausen)

statt.

Es können Bäume selbst ausgewählt und geschlagen oder bereits transportfertige Bäume mitgenommen werden.

Die Preise sind nach Größe gestaffelt und betragen einschließlich MwSt. = 25 EUR, 30 EUR oder 35 EUR.

Wie in den Vorjahren auch werden wieder Wildbratwürstchen und Glühwein bzw. Kinderpunsch angeboten.

Bitte halten Sie das Geld passend bereit und bringen Sie Ihr eigenes Werkzeug mit.

Eine schöne Vorweihnachszeit wünscht Ihnen das Forstamt Burgwald.

Wegbeschreibung: Bitte hier klicken

Weihnachtsbaum

Mein Weihnachtsbaum vom Forstamt Königstein

09.11.2022

Holen Sie sich ein Stück Natur ins Haus-mit frisch geernteten Weihnachtsbäumen aus der Region.

Auch in diesem Jahr bieten wir vom Forstamt Königstein wieder den Verkauf von Weihnachtsbäumen zum Selbersägen oder von bereits gesägten Bäumen an. Zu insgesamt neun Terminen können Sie sich auf die Suche nach Edeltanne oder Blaufichte machen. Bei den Verkaufsterminen vor dem Forstamt in Königstein, am Rathaus in Eppstein und im Arboretum Main Taunus werden bereits geschlagene Bäume angeboten.

Den Weihnachtsbaum direkt vom Förster oder der Försterin zu holen, hat für viele Tradition. Nicht zuletzt wegen der Frische strömen Jahr für Jahr Besucher in den Wald: Mit dem Kauf eines Weihnachtsbaumes vor Ort werden lange Transportwege vermieden. Auch ist es immer wieder ein Erlebnis für die ganze Familie, auf die Suche nach dem „Einen“Weihnachtsbaum zu gehen.

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen und besuchen Sie uns zu den folgenden Terminen:

RevierTerminUhrzeitTreffpunktAnmerkungen
Brombach
(Ortsteil Seelenberg)
10.12.202210 Uhr bis 16 Uhr61389; Pferdehof SeelenbergNordmanntanne zum Selbersägen
Feldberg10.12.202210 Uhr bis 16 Uhr61389; SandplackenNordmanntanne zum Selbersägen
Billtalhöhe10.12.202210 Uhr bis 16 Uhr65779; Parkplatz LandsgrabenNordmanntanne zum Selbersägen
Weihnachtsbaumverkauf Forstamt Königstein15. bis 17.12.202210 Uhr bis 15 Uhr61462 Königstein/Ts.;
Ölmühlweg 17
Verkauf von geschlagenen Bäumen
Eppstein10.12.202209 Uhr bis 14 Uhr65817; Eppstein RathausVerkauf von geschlagenen Bäumen
Brombach
(Ortsteil Treisberg)
17.12.202210 Uhr bis 16 Uhr61389; Parkplatz am „Pferdskopf“; Schmitten TreisbergNordmanntanne zum Selbersägen
Schloßborn15.12. 202210 Uhr bis 16 Uhr61479; Kapellenstr.Nordmanntanne zum Selbersägen
Schloßborn17.12.202210 Uhr bis 16 Uhr61479; HasenmühlenwegNordmanntanne zum Selbersägen
Arboretum Main Taunus17.12.202210 Uhr bis 14 UhrWaldhaus Arboretum
Main-Taunus
Verkauf von geschlagenen Bäumen
Kelkheim17.12.202209 Uhr bis 16 Uhr65779; Parkplatz Breiter
Weg, B455
Nordmanntanne zum Selbersägen

Weihnachtsbaumverkauf 2022 – Forstamt Wiesbaden-Chausseehaus

07.11.2022

Auch in diesem Jahr bieten wir vom Forstamt Wiesbaden-Chausseehaus wieder den Verkauf von Weihnachtsbäumen zum Selbersägen oder von bereits gesägten Bäumen an. Zu insgesamt fünf Terminen können Sie sich auf die Suche nach „Ihrem Weihnachtsbaum“ machen. Bei den Verkaufsterminen vor dem Forstamt Wiesbaden-Chausseehaus und in Schlangenbad-Georgenborn werden bereits geschlagene Bäume angeboten.

Den Weihnachtsbaum direkt vom Förster oder der Försterin zu holen, hat für viele Tradition. Nichts zuletzt wegen der Frische strömen Jahr für Jahr Besucher in den Wald: Mit dem Kauf eines Weihnachtsbaumes vor Ort werden lange Transportwege vermieden. Auch ist es immer wieder ein Erlebnis für die ganze Familie, auf die Suche nach dem „Einen“ Weihnachtsbaum zu gehen.

Lassen Sie sich die Gelegnheit nicht entgehen und besuchen Sie uns zu den folgenden Terminen:

Folgender Weihnachtsbaumverkauf findet unter den aktuellen Coronabestimmungen statt:

  • Täglich, in der Zeit vom 08. Dezember 2021 bis 23. Dezember 2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr können Sie sich im Hof des Forstamtes auf die Suche nach Nordmanntannen, Blaufichten, gemeine Fichten und Schmuckreisig machen. Anfahrt
  • 11.12.2022, 13.00 bis 16.00 Uhr an der Revierförsterei Chausseehaus in Schlangenbad-Georgenborn, Am Forsthaus 4. Verkauf von Nordmanntanne; dazu gibt es Glühwein und Wildbratwurst mit Unterstützung durch die Feuerwehr und den Ortsbeirat Georgenborn. Anfahrt

Selbstsägen:

  • 10. / 11.12.2022, 09:00 bis 15:00 Uhr im Revier Zugmantel. Nordmanntannen zum selbst sägen. Ausschilderung ab der Kreuzung K 706 / L3273 (Engenhahn Wildpark Abzweig nach Eschenhahn zur B 275). Über den „Siebenhügelweg“ ist die Fläche über Forstwege erreichbar (ca. 1,5 km Einbahnstraßenverkehr). Für das leibliche Wohl sorgt die Feuerwehr Eschenhahn (heiße Getränke und Wildbratwürste), für die Kinder gibt es Stockbrot am Lagerfeuer. KFZ-Winterausrüstung wird empfohlen! Bitte Handschuhe und Handsäge mitbringen. Anfahrt
  • 10.12.2022, 09:00 bis 15:00 Uhr im Revier Idstein. Angeboten werden Nordmanntannen zum selbst sägen. Ausgeschildert an Landstraße L3026 aus Idstein kommend Richtung Dasbach, dem geteerten Feldweg folgen. Für Verpflegung wird gesorgt.
  • 10.12.2022, 09:00 bis 13:00 Uhr im Revier Waldems an der Lichtleitung Steinfischbach. Die Zufahrt ist ab Niederems-Reinborn, Ortsschild beschildert. Angeboten werden Nordmanntannen, Nobilis, Fichte sowie Blaufichte zum selbst sägen. Für Verpflegung wird gesorgt. Anfahrt
  • 18.12.2022, 10:00 bis 14:00 Uhr im Revier Altenstein am Eichelberg, nähe Taunusstein-Hahn. Nordmanntanne zum selbst sägen. Die Zufahrt ist ab dem Waldeingang Herzogsweg von der Eisernen Hand aus beschildert (3km durch den Wald). Parkmöglichkeiten direkt auf dem Herzogsweg. Es erfolgt keine Verpflegung. Bitte am Freitag den 16. Dezember informieren, ob der Termin stattfindet. Anfahrt