Über uns

Unternehmerschulungen

Als Forstunternehmer/in sind Sie ein wichtiger Partner für uns. Die gute Zusammenarbeit wollen wir weiterentwickeln. Unser Schulungsangebot ermöglicht Ihnen eine zielgerichtete Weiterbildung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemeinsam können wir Sicherheit, Qualität und Leistung verbessern. Gerne bieten wir auch auf Ihren Bedarf zugeschnittene Schulungen an.


Weitere Informationen zum Europäischen Motorsägenzertifikat erhalten Sie auf der Seite des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V.

Unsere Schulungen für Unternehmer

LehrgangInhalteKosten / Person (netto)Nächster Termin
Zertifikatslehrgang Pflanzung
2-tägig
Rechtliche Grundlagen, Pflanzverfahren, Qualitätsbeurteilung, angepasste Pflanzverfahren üben, Neheimer Verfahren, Hohlspaten, Rhodener Verfahren, Containerpflanzung, Wurzelschnitt, Beurteilung der Pflanzen- und Pflanzqualität anhand von Checklisten250 €
Zertifikatslehrgang Jungbestandspflege
5-tägig
Waldbauliche Grundlagen, Arbeitstechniken mit Motorsäge und Kambiflex700 €
Sachkundenachweis für Arbeiten mit der Motorsäge
auch geeignet als Vorbereitungslehrgang gem. Europ. Motorsägenstandards Level ECC 1+2
Grundlegende Kenntnisse zum Umgang mit der Motorsäge, Sägen am liegenden Holz einschließlich der Bearbeitung von Holz in Spannung, Fällen und Entasten von Bäumen bis ca. 20 cm BHD unter einfachen Bedingungen
5-tägig
970 €
Fällung von (Laub-) Starkholz für Forstwirte
2-tägig
Gefährdungsanalyse, Baumansprache, Fällung sowie seilunterstützte Holzernte n Theorie und Praxis

Weitere Informationen [PDF, 340 KB]
400 €
Zertifikatslehrgang Fällung von (Laub-) Starkholz
auch geeignet als Vorbereitungslehrgang gem. Europ. Motorsägenstandards Level ECC 3
5-tägig
Gefährdungsanalyse, Baumansprache, Fällung sowie seilwindenunterstützte Holzernte in Theorie und Praxis1.100 €
Sachkunde "Seilwinde"
1-tägig
UVV, Prüfung Schlepper und Seilwinde, Anschlagübungen, Seilendverbindungen anfertigen125 €
EFESC
Info-Seminar zum Europäischen Motorsägen-Zertifikat

1-tägig
Systematik der Europäischen Motorsägenzertifikate, Prüfungsanforderungen ECC 1-3, Ablauf der Prüfungen, Exemplarische Prüfungsfragen zu ECC 1-3, Darstellung der praktischen Prüfung ECC 1 am Objekt, Darstellung der praktischen Prüfung ECC 2-3 am Objekt150 €
EFESC
Prüfung zum Europäischen Motorsägenzertifikat, Level ECC 1

0,5-tägig
Technische Grundlagen, Motorsägen Wartung, Einschneidetechniken: Dieses Modul definiert die grundlegenden Kenntnisse und Fertigkeiten für Motorsägenführende. Es beinhaltet die Gefährdungen und Belastungen bei der Motorsägenarbeit; Persönliche Schutzausrüstung, Schnitttechniken beim Entasten und Einschneiden aber auch den Gebrauch von Vorlieferhilfen.270 € +
100 € Verw.- Gebühr der Nationalen Agentur
25.09.17
freie Plätze
EFESC
Prüfung zum Europäischen Motorsägenzertifikat, Level ECC 2

0,5-tägig
Grundlagen der Schwachholzaufarbeitung: Fällung und Aufarbeitung von Schwachholz, Schnitttechniken bei Vor- und Rückhängern; sicherer Umgang mit hängen gebliebenen Bäumen; Entasten und Einschneiden.290 €
100 € Verw.- Gebühr der Nationalen Agentur
25.09.17
freie Plätze
EFESC
Motorsägenlehrgang inkl. Prüfung zum Europäischen Motorsägenzertifikat Level ECC 1+2

5-tägig
Grundlegende Kenntnisse zum Umgang mit der Motorsäge, Sägen am liegenden Holz einschließlich der Bearbeitung von Holz in Spannung, Fällen und Entasten von Bäumen bis ca. 20 cm BHD unter einfachen Bedingungen
1 - Technische Grundlagen, Motorsägen Wartung, Einschneidetechniken: Dieses Modul definiert die grundlegenden Kenntnisse und Fertigkeiten für Motorsägenführende. Es beinhaltet die Gefährdungen und Belastungen bei der Motorsägenarbeit; Persönliche Schutzausrüstung, Schnitttechniken beim Entasten und Einschneiden aber auch den Gebrauch von Vorlieferhilfen.
2 - Grundlagen der Schwachholzaufarbeitung: Fällung und Aufarbeitung von Schwachholz, Schnitttechniken bei Vor- und Rückhängern; sicherer Umgang mit hängen gebliebenen Bäumen; Entasten und Einschneiden.
1400 € +
100 € Verw.- Gebühr der Nationalen Agentur
EFESC
Prüfung zum Europäischen Motorsägenzertifikat, Level ECC 3

1-tägig
Fällen und Aufarbeiten von mittelstarkem und starkem Holz: Fäll- und Aufarbeitungstechniken, Sicherheitsfälltechnik, Entastungtechniken; Einsatz von Winden.500 €26.09.17
freie Plätze
EFESC
Vorbereitungskurs auf die Prüfung zum Europäischen Motorsägenzertifikat ECC 4

1-tägig
Geworfenes und gebrochenes Holz, Windwurfaufarbeitung: Gefährdungsbeurteilung; Einschneidetechniken; Umgang mit Wurzeltellern; Fälltechniken bei Bäumen mit gebrochenen Kronen; Windeneinsatz im Windwurf350 €25.09.17
Forstamt Rüdesheim
Freie Plätze
EFESC
Prüfung zum Europäischen Motorsägenzertifikat, Level ECC 4

1-tägig
Teilnahme am Vorbereitungskurs ECC 4 obligatorisch
Geworfenes und gebrochenes Holz, Windwurfaufarbeitung: Gefährdungsbeurteilung; Einschneidetechniken; Umgang mit Wurzeltellern; Fälltechniken bei Bäumen mit gebrochenen Kronen; Windeneinsatz im Windwurf (in Bearbeitung)

Weitere Informationen [PDF, 160 KB]
520 €26.09.17
Forstamt Rüdesheim
Freie Plätze