Wald erleben

FAQ's Waldpädagogik

Häufig gestellte Fragen zur Waldpädagogik von HessenForst

Kind springt im WaldDer Lernort Wald bietet hervorragende Möglichkeiten, unterschiedlichste Bildungsziele zu erreichen. Als außerschulischer Lernort ist er besonders geeignet, den Schulunterricht oder die Kindergartenarbeit aus einer anderen Perspektive zu ergänzen.

Die von HessenForst angebotenen waldpädagogischen Veranstaltungen werden im Sinne der „Bildung für nachhaltige Entwicklung” gestaltet.

Welche Inhalte und Themen werden vermittelt?

Ist Vor- und Nachbereitung in der Schule / im Kindergarten erforderlich?

Wo können waldpädagogische Angebote wahrgenommen werden?

Sind die waldpädagogischen Veranstaltungen zu bezahlen?

Wie ist die Aufsichtspflicht geregelt?

Welche Kleidung ist zu empfehlen?

Wer organisiert die Anfahrt zum Veranstaltungsort?