Hesssicher Mischwald

Forstamt Weilburg

Lesedauer:4 Minuten

Kurzportrait

Das Forstamt Weilburg liegt in Westhessen und ist verantwortlich für ungefähr 15.000 ha Wald. Dieser Wald wird in 10 Revierförstereien und rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewirtschaftet. Prägende Baumarten unseres Waldes sind Buche, Fichte und Eiche. Neben der Produktion von Holz hat auch der Naturschutz einen hohen Stellenwert.  Die Gelbbauchunke, die Arnika und der Blauschillernde Feuerfalter sind für uns von Besonderer Bedeutung – für sie haben wir die Artenpatenschaft übernommen und fördern sie mit gezielten Maßnahmen. Neben der Bewirtschaftung des Waldes hat das Forstamt Weilburg  auch mehrere Sonderaufgaben. So gehört das Forstliche Bildungszentrum zu unserem Forstamt, in dem nicht nur Schulungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von HessenForst sondern auch für Externe angeboten werden. Der Wildpark Weilburg und das Jugendwaldheim in Weilburg-Odersbach werden auch von uns betreut.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Freitag von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Reviergrenzen Forstamt Weilburg

Kontakte Forstamt

Name

Dr. Hendrik Horn

Telefon

06471 62934-0

E-Mail

Name

Christian Zehring

Telefon

06471 62934-0

E-Mail

Name

Jürgen Stroh

Telefon

06471 62934-0

E-Mail

Name

Ramona Jablonski

Telefon

06471 62934-0

E-Mail

Name

Max Richter

Telefon

06471 62934-50


E-Mail

Name

Peter Schönke

Telefon

06471 62934-65

E-Mail

Name

Volker Gerding

Telefon

06471 62934-0

E-Mail

Name

David Menke

Telefon

06471 62934-68

E-Mail

Kontakte Reviere

Name

vertretungsweise Hubertus Müller

Telefon

06471 62934 16


E-Mail

Name

vertretungsweise Lukas Wiederhold / Bernd Kleindopf

Telefon

06471 62934 40


E-Mail

Name

Bernd Kleindopf

Telefon

06471 629770

E-Mail

Name

Jascha Ückert

Telefon

06433 945461


E-Mail

Name

Lukas Wiederhold

Telefon

06471 4293753

Name

Hubertus Ruttmann

Telefon

06484 251

E-Mail

Name

Johannes Türk

Telefon

06471 62934 40


E-Mail

Schlagworte zum Thema